Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

St. Benedikt, Woltmershausen

Butjadinger Str. 70, 28197 Bremen

Die Gemeinde St. Benedikt entstand nach dem Zweiten Weltkrieg durch eine umfangreiche Siedlungstätigkeit im Stadtteil Woltmershausen. Die hl. Messe wurde zunächst in Noträumen durch Priester der St. Johann – Gemeinde gefeiert.1966 wurde die Gemeinde Seelsorgebezirk. Am 1. Nov. 1966 wurde St. Benedikt von St. Johann abgepfarrt und Kuratie und ab 1993 eigene Pfarrei. Rund 1450 Mitglieder zählte die Gemeinde vor dem Zusammenschluss der St. Franziskus-Gemeinde.
Zum Kirchenstandort gehören die Ortsteile Seehausen, Strom, Neustädter Hafen, Rablinghausen, Woltmershausen und Hohentorshafen.