Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

Hochzeit

Wer die große Liebe als Geschenk des Himmels und nicht als Eigenleistung erfährt, der hat gute Gründe für das Ja-Wort in der Kirche. Bitte bedenken Sie, dass Ihre Hochzeit einiger Planungen bedarf. Melden Sie sich daher mindestens ein halbes Jahr im Voraus bei Ihrem Pfarramt.
Bei einem Traugespräch planen wir mit Ihnen den Ablauf und die Gestaltung Ihrer kirchlichen Trauung.
Wünschen Sie einen bestimmten Trau-Priester, besprechen Sie Ihren Wunsch bitte erst mit unserem Pfarramt, bevor Sie einen Termin mit Ihrem Priester festlegen.
Wir bieten Ihnen auch Ehevorbereitungskurse im Bistum Osnabrück an, um Sie auf Ihren gemeinsamen Weg ins Glück vorzubereiten.
Bei Interesse erkundigen Sie sich bitte im Pfarrbüro oder im kath. Informationszentrum AtriumKirche (Tel.: 36 94 300).
Gerne beraten wir Sie auch bei der Auswahl von Blumenschmuck, der musikalischen Gestaltung und weiteren Einzelheiten.
Bitte bringen Sie zur Trauanmeldung einen Auszug aus Ihrem Taufregister (nicht älter als 3 Monate) und Ihr Familien-Stammbuch mit.

Besuche bei Ehejubiläen

Ehejubiläen sind Tage des Dankes, Tage auch der Erneuerung und der Bitte.
Es besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Ehe-Jubiläen im Rahmen einer Eucharistiefeier oder eines Wortgottesdienstes in der Kirche oder bei Erkrankung auch zu Hause zu begehen und dabei in besonderer Weise um Gottes Segen zu bitten.
Zur Terminabsprache wenden Sie sich bitte rechtzeitig an unsere Pfarrbüros.
Besuche oder Gratulationen zu Ehejubiläen sind nur vorgesehen, wenn Sie den Wunsch äußern.