Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

Katholische Kirchengemeinde St. Franziskus, Bremen

Kolpingfamilie Bremen Neustadt

Das Kolpingwerk entstand als katholische Gemeinschaft für wandernde Handwerksgesellen. Als Gesellenverein war eines der ursprünglichen Ziele die Qualifizierung der Gesellen zu Meistern. Auch heute noch ist das Kolpingwerk Träger zahlreicher Bildungswerke. Schwerpunkt der verbandlichen Arbeit ist das Engagement mit und für die Familie.

Die Kolpingfamilie Bremen-Neustadt trifft sich alle zwei bis drei Wochen dienstags von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr abwechselnd in Herz Jesu und St. Hildegard. Häufig werden Referenten eingeladen, aber auch das gemütliche Beisammensein und die Förderung der Gemeinschaft spielen bei den Treffen eine große Rolle.

Die Kolpingfamilie ist auch für Andersgläubige offen und freut sich über neue Mitglieder,
besonders über Handwerker.